Korrektion des Schicksals

Wie schön wäre unser Leben, wenn jemand wie im Märchen  mit einem Schlag des Zauberstabes für uns alles erledigen würde: all unsere Probleme für uns lösen würde, unser Haushalt für uns macht, unseren Job und vieles mehr.

Je weiter wir aber in die Realität kommen, fehlt jegliche Anzeige vom Märchen – oft fehlt der geliebte Mann an unserer Seite, die Nachbarn nerven, der Job stellt einem nicht zufrieden und die Schulden erdrücken. Mit einem Wort – willkommen im Leben!

Alles ist grau in grau, jämmerlich, keiner will mit einem was zu tun haben. In so einem Moment möchte man einen finden, der dir hilft, ein Goldfisch fangen, der dir nicht nur einen, sondern mindestens vier Wünsche erfüllt: einen geliebten Mann an der Seite, Geld, schönes Haus, guten Job.

Aber…das bleibt nur ein Traum!

Der menschlicher Wille ist unantastbar, nichts und niemand hat das Recht sich in das Leben eines Menschen einzumischen, ob mit guten oder bösen Absichten. Ihr Lieben, ich habe mit Absicht diesen Artikel so traurig angefangen, denn jeden Tag zu mir Menschen kommen und um Hilfe bitten, Menschen, die so viel Traurigkeit in ihren Augen haben, dass ich ihnen die Hilfe nicht abschlagen kann, egal, wie schwierig der Fall ist.

Meine Lieben, das Leben ist stätige Arbeit und Veränderung des Lebens  ist schwere Arbeit!

Ich möchte das ihr eins verinnerlicht: kein Mensch macht für uns etwas einfach so. Man muss nur auf eigene Kräfte zählen und nicht ständig mit Hilfe anderer rechnen und die Schuld für misslungene Sachen bei anderen suchen. Den Gang des eigenen Lebens zu verändern ist schwerste Arbeit und dies gelingt bei weitem nicht jedem.

Ich möchte mit euch einen Fall aus meiner Praxis teilen: kam zu mir einst eine junge Frau und erzählte schluchzend ihre Lebensgeschichte; sie konnte nicht verstehen, ob sie einfach ein Pechvogel ist oder verflucht worden ist. Sie erzählte und erzählte, aber eins fehlte in ihrer Erzählung – Aspiration! Sie wollte gar nicht raus aus ihrer Situation und das beobachte ich leider bei fast allen meinen Klienten. Diejenigen, die Aspiration haben, leben länger, bunter, besser!! Ihr Leben ist, wie wir gewohnt sind auszudrücken, auf der Sonnenseite! Ja, es ist wirklich so und das ist der Verdienst dieser Menschen. Dieses Leben fällt ihnen nicht einfach in den Schoß, nein! Das ist harte Arbeit!

Die Korrektion des Schicksals ist eine Gelegenheit sich die Aura des Menschen anzuschauen und die mentalen Blockaden zu lösen. Auf den ersten Blick ist alles ganz einfach, dennoch man nimmt diese Korrektur nur in äußersten Notfällen vor, obwohl das die Lösung für viele Probleme sein kann.

Bevor ihr euch für die Korrektur des Schicksals entscheidet, “wendet” euch an euren Verstand und eure Vernunft, denn ihr werdet verstehen, dass dies ist nichts anderes als ein Weglaufen von sich selbst. Das Weglaufen – ist die Abgeneigtheit alle und alles um sich herum zu hören, alles in dieser Welt zu empfinden wie es ist und einfach zu leben. Wir fangen an uns in unsere eigene Welt zu verschließen und schotten uns von der Realität ab.

Die meisten Probleme entstehen infolge des Weglaufens von der Realität, der Mensch verdrängt das “heute” und lebt nach folgenden Prinzipien:

  • das Leben in der Vergangenheit “damals war vieles besser als heute”..
  • das Leben in der Zukunft “wenn ich mal wieder neuen Job habe dann….”
  • das Leben in einer anderen Realität “wenn ich damals anders gehandelt hätte, dann…..”
  • das Leben in einem anderen Ort “sie wohnt in der Stadt N, da ist es bestimmt viel besser als hier, weil….”

Bei solchen Einstellungen wird die ganze Energie auf “dort” umgesetzt und der Mensch lebt nicht im hier und jetzt, es entsteht ein Teufelskreis, je länger man “dort” lebt, desto schlimmer ist es “hier”. Dabei passier auch folgendes: der Mensch belügt sich selbst und macht sich bequem “dann ist es halt mein Schicksal“, er gibt sich mit der Realität zufrieden, unabhängig von seinen wahren Wünschen und Bedürfnissen.

Ihr Lieben, lernt zu leben im Hier und Jetzt! Holt all eure Phantome von “dort” (sie rauben euch nur die notwenige Energie), und ihr werdet sehen, wie euer Leben sich zum Positiven verändert! Wenn euch diese Aufgabe zu schwer ist, dann ist es an der Zeit über die Korrektur des Schicksals zu sprechen. Dabei sucht man nach Gründen, warum vieles in eurem Leben nicht klappt, warum ihr krank seid, warum es im  Job, in der Beziehung (in der Ehe) nicht glatt läuft.

All die Ereignisse, die in eurem Leben passieren, sind auf einer s.g. Karte registriert. Meine Aufgabe ist – nur das eine Unglück verursachende Ereignis herauszufinden und zu  liquidieren. Dies wird euch nie wieder stören ein glückliches und zufriedenes Leben zu  führen.

Dieses Ziel zu erreichen – heißt immer vorwärts zu gehen, nie aufgeben und Aspiration zu haben! Die Menschen, die auf dem halben Weg einfach stehen bleiben, aufgeben und behaupten, sie würden es nicht schaffen, kann ich einfach nicht verstehen! Keiner von uns kann etwas ohne Erfahrungen schaffen. Ihr müsst eins verstehen –  wenn ihr euch einredet, ihr könnt etwas nicht schaffen, verwehrt ihr euch selbst die Chance glücklich zu werden!

Meine Lieben, gebt niemals auf, geht immer vorwärts! Wenn ihr mal Aussichtslosigkeit verspürt, dann greift zum Hörer, ruft mich an und ich helfe euch! Immer!

Eure Aida